Herstellung von Reiki-Essenzen

Essenzen zur spirituellen Heilung

 

Die spirituellen Heilkräfte von Engeln, Steinen, Pflanzen, Krafttieren und anderen Feinstofflichen Helfern direkt und ohne materielle Muster in Trägersubstanzen wie Wasser oder Zucker dauerhaft einbringen oder in einer Reikibehandlung anwenden! Darum geht es in diesem wundervollen Seminar.

Es sind Unmengen von Essenzen aller Art im Handel erhältlich. Die Preise sind im Schnitt sehr hoch und es braucht schon ein kleines Vermögen, um sich zumindest mit den gängigsten einzudecken.

Als spirituelle Hausapotheke sind Essenzen wunderbar gerade für Laien geeignet, da in erster Linie die Persönlichkeitsentwicklung gefördert und das körpereigene Feinstoffliche Energiefeld harmonisiert wird. Daraus ergeben sich alle anderen Wirkungen.

Mittels der Essenzenmethode kann jeder, der traditionell in den 2. Reiki-Grad eingeweiht ist, selbst Essenzen aller Art mit wenig Aufwand und praktisch keinen Kosten (außer natürlich etwas Wasser oder Zucker als Träger und ein Fläschchen als Behälter) herstellen. Es lassen sich sogar Mittel herstellen, für die es gar keine materiellen Muster gibt! Zum Beispiel von Engeln oder Krafttieren. Da das Ganze rein energetisch läuft, werden auch keine Pflanzen oder Steine „verbraucht“. Im Gegenteil: Die Hüter der Pflanzen oder Mineralien bekommen durch die Herstellung einer jeden Essenz eine Art Energiegeschenk, das sie zum Wohle ihrer Schützlinge einsetzen können.   

 

- Herstellung und Anwendung von Essenzen - im Rahmen des Seminars stellen wir ein Basisset für jeden Teilnehmer zusammen.

- Die traditionelle Reiki Gasso Meditation -  Zur Herstellung der Essenzen ist es wichtig, eine Form der Meditation zu beherrschen.

- Gechannelte Direktbehandlungen mit der spirituellen Heilkraft von Engeln, Krafttieren oder göttlichen Wesenheiten

- Ganzheitliche Prozessbegleitung und der fachgerechte Umgang mit Heilreaktionen: Es gibt verschiedene Stufen spiritueller Heilung und wenn Du sie kennst und verstehst, kannst Du besser einordnen, was gerade anliegt und wie Du am besten damit zurechtkommst.

 

Voraussetzung: mind. 2. Grad trad. Reiki

Termin: siehe Kalender 

Zeiten: 10.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

Seminargebühr: 75 €, incl. Kursmanual